Wirth Gabelfedernsatz nach Fahrergewicht


€ 117,95 inkl. MwSt. zzgl. Versand

Bestellen


Wirth Gabelfedern by HRT und nach Fahrergewicht... bringen extreme Verbesserung!
Wir liefern hier einen Satz Gabelfedern passend zu Motorrad und Fahrer mit ABE.

WICHTIG!
Bitte gebt bei Eurer Bestellung das Fahrergewicht und Baujahr/ Modellvariante an, damit wir die passenden Federn aussuchen können! Einfach in das Kommentarfeld am Ende des Bestellvorganges eintragen.

Durch unsere große Erfahrung mit DR-Fahrwerkstechnik können wir auch in "Ferndiagnose" für jeden Fahrer, abhängig vom Fahrstil, Fahrstrecke, Gewicht und natürlich Motorrad eine passende Feder finden.
Natürlich bekommt jeder Fahrer von uns sein komplettes Setup kostenlos dazu:
Feder
Federvorspannung/ Negativfederweg mit Fahrer
Gabelöl Viskosität
Gabelöl Luftkammer

Natürlich kann man auch nur neue Federn "reinwerfen" und der Unterschied ist bereits enorm. Aber wenn wir es Dir schon so genau ausrechnen? :-)

TECHNIK TIPP
Lies unbedingt unsere Technik Tipps zum Einbau!!
DR BIG
http://drbigtechnikhrt.blogspot.de/2014/12/fahrwerk-technik-tipps.html

DR 350-600-650
http://dr650technikhrt.blogspot.de/2014/12/fahrwerk-technik-tipps.html

UNTERSCHIED

STRASSE - OFFROAD / PROGRESSIV-LINEAR

Die WIRTH Gabelfedern sind progressive Federn. Die Offroad Gabelfedern sind schon straffer als die Serienfedern. Im Gegensatz zu unseren progressiven WIRTH Federn haben sie aber eine mehr lineare Kennlinie.

Die progressiven Federn für die Straße haben in weichen Bereich ebenfalls ein komfortables Ansprechen. Wenn die progressive Feder dann nach ca. 12cm Federweg dann in den härteren Bereich übergeht, wird dieser Federweg nur noch in Extremfällen benutzt. Das Motorrad fährt komfortabel, taucht aber nicht so tief weg beim Bremsen - gut für die Straße eben.

Die linearen Federn begrenzen den Federweg - oder besser auch die nötige Kraft zum Einfedern - eben nicht nach z.B. 12cm, bei Hindernissen im Gelände fährt die Gabel weiter gleichmäßig ein und Hindernisse werden wesentlich komfortabler aber auch sicherer genommen, weil das Rad dem Bodenprofil folgt und nicht springt. Obwohl die Offroad- Federn wie bereits erwähnt straffer sind, werden sie beim "Heizen" auf Asphalt mehr nachgeben. Aber wer heizt schon auf Asphalt mit Stollenreifen .. 😎😁


ZULASSUNG
ABE

Menü